Immobilienkreditangebote

13. November 2010 – 19:33

Was ist ein Immobilienkredit?

Hierunter versteht man einen Kredit, der dazu dient ein Grundstück, ein Einfamilienhaus, ein Mehrfamilienhaus, eine Eigentumswohnung zu kaufen oder selbst zu bauen. Diese Kredite werden besonders gut abgesichert. Der Kreditgeber kann seine Forderung ins Grundbuch eintragen lassen und hat so die Möglichkeit, falls die Rückzahlung des Kredites ausbleibt, mittels Zwangsversteigerung seine Forderung zu realisieren. Da somit das Kreditausfallrisiko geringer ist, liegen die Zinssätze deutlich unter denen für beispielsweise Konsumkredite.

Wie erhalte ich ein Immobilienkreditangebot?

Ich stelle die Kauf- bzw. Bauunterlagen zusammen, aus denen sich der Kauf- bzw. Baupreis ergibt. Weiterhin prüfe ich, ob und wenn ja welche Nebenkosten noch zu finanzieren sind. Diese Summen addiere ich und ziehe mein Eigenkapital davon ab. So habe ich den Finanzierungsbedarf ermittelt. Dann ermittele ich mein monatliches Einkommen und prüfe, wie viel ich für die Finanzierung der Immobilie monatlich ausgeben kann und will. Mit diesen Informationen suche ich meine Hausbank auf und lasse mir ein ausführliches Immobilienkreditangebot erstellen.

Wie und wo erhalte ich Vergleichsangebote?

Ich habe die Möglichkeit persönlich bei mehreren Banken vorzusprechen, Finanzberater, Versicherungsmakler oder Bausparkassen aufzusuchen und mich bei öffentlichen Stellen sowie ggf. meinem Arbeitgeber zu erkundigen, oder aber im Internet auf den verschiedenen Finanzportalen zu suchen.

Worauf muss ich bei dem Vergleich von Angeboten achten?

Die zu vergleichenden Angebote sollten die gleiche Laufzeit haben. Nicht nur die monatliche Belastung, sondern auch Zinssatz und Kreditkosten müssen berücksichtigt werden. Diese Faktoren beinhaltet der „effektive Jahreszins“. Er bietet die Möglichkeit unterschiedlich gestaltete Angebote zu vergleichen. Bei manchen sind die Kreditkosten höher, bei andren der Nominalzins. Der „effektive Jahreszins“ ist hier eine objektive und aussagekräftige Information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

_sidebar(); ?>