Flug, Mietwagenanbieter und mehr für Ihren Mittelmeerurlaub

18. März 2010 – 19:43

Der eisige Winter ist vorbei und nun richten sich alle Blicke auf den kommenden Sommer. Viele Deutsche fangen bereits an, ihren Urlaub zu planen. Wie in jedem Jahr steht auch der Urlaub im Süden, z.B. am Mittelmeer, wieder ganz oben auf der Wunschliste. Egal ob Griechenland oder Spanien bzw. die Balearen, alle Urlaubsziele locken mit Sonne, Strand und Meer. Dabei sind Destinationen wie z.B. Kreta oder Ibiza für nahezu jeden geeignet. Egal ob Party- oder Sporturlaub, ob Wandern oder auf der faulen Haut liegen – passende Ortschaften finden sich auf beiden Inseln. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick, wie Sie den passenden Flug, den günstigsten Mietwagenanbieter und das richtige Hotel buchen können.

1. Flug in den Urlaub buchen
Dank Internet war es noch nie einfacher, den günstigsten Flug und zeitlich passendsten Flug zum Urlaubsziel zu finden. Auf zahlreichen Portalen wie expedia.de oder ab-in-den-urlaub.de finden Sie eine große Auswahl an Pauschalreisen. Wer lieber individuell bucht, kann sich hier aber auch seine Bausteinreise zusammen suchen.

2. Günstigen Mietwagenanbieter finden
Oft kommt es bei der Buchung des Urlaubs auch direkt zu der Frage, ob ein Mietwagen im Vorhinein reserviert werden soll oder ob man lieber auf günstige Preise vor Ort spekuliert. Wir raten aus eigener Erfahrung dazu, den Mietwagenanbieter schon vor dem Urlaub über das Internet zu buchen. In den letzten Jahren kam es zu Engpässen bei den Kapazitäten und es fliegt sich beruhigter, wenn man weiß, dass man seinen Mietwagen schon sicher hat. Und großen Stress wegen einer Ersparnis von 10 Euro riskieren, ist nicht immer die beste Idee. Und wo buchen Sie den günstigsten Mietwagen? Natürlich bei spezialisierten Portalen wie Mietwagenanbieter auf Kreta oder Mietwagenanbieter auf Ibiza.

3. Hotelbewertungen recherchieren
Wie sieht die Umgebung meines Hotels aus? Habe ich wirklich Sicht aufs Meer oder eine große Baustelle vor meinem Balkon? Über Programme wie Google Earth können Sie ganz schnell nahezu jedes Hotel der Welt aus der Luft betrachten. Dazu gibt es dann online noch Bewertungsseiten wie holidaycheck.de, die Erfahrungsberichte von Tausenden Urlaubern sammeln und so ein recht gutes Bild der Gegebenheiten in ihrem Urlaubshotel wiedergeben.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und guten Erholung im Sommerurlaub!

Kommentare sind geschlossen.

_sidebar(); ?>